_ _ _

Jana Bochet

“Die Objekte, Farben und Formen, welche wir beim Sticken hervorbringen, sind mehr als ihre äussere Form; sie enthalten unsere persönliche Spur und verleihen unseren Ideen einen Ausdruck. Die Interaktion zwischen den Teilnehmer*innen, sowie mit den Objekten, die aus diesem Prozess hervorgehen ist für mich zentral. Hier entsteht eine Art philosophischer Dialog und ein Gedankenraum, indem die Fäden zusammenlaufen.”

Mein Werdegang

  • 2022 Teilnahme an der Ausstellung Atelier Zanolli im Zürcher Toni Areal
  • Kurse und Workshops in Kooperation mit Museen schweizweit
  • seit 2018 eigene Projekte im Bereich Kunst, Kunsthandwerk und Philosophie
  • Master of Arts an der Universität Zürich, Philosophie und Linguistik und Gender Studies
  • Geboren und aufgewachsen in der Slowakei, hier habe ich als Kind das Sticken erlernt.

 

Ich spreche Deutsch, Slowakisch/Tschechisch, Englisch und Französisch.

Kurzkurs: Die faszinierende Welt des Handstickens – Ein Stick-Tagebuch anlegen

  • Freitag
  • 2. Juni 2023 - 23. Juni 2023
  • 14:00 - 18:00
  • 197.25 CHF / Platz
Mehr dazu Ausgebucht

Semesterkurs: Sticken – ein sinnliches, meditatives Handwerk

  • Mittwoch
  • 25. Jan 2023 - 28. Juni 2023
  • 14:00 - 17:15
  • 666.25 CHF / Platz